Ravenna – Venedig: byzantinische Kunst von Mosaik zum Glas aus Murano


Segeltörn im Segelboot, der zwei der außergewöhnlichsten Städte Italiens berührt.

Venedig und Ravenna, Türen zum Orient in der Antike, von jeher ans Wasser und die Schifffahrt gebunden, bergen die Schätze einer außergewöhnlichen und in der Welt einzigartigen Geschichte. Aber es sind auch zwei romantische Orte, faszinierend und reich an verborgenen Ecken, wo man Muse und Liebreiz wiederentdecken kann. Ravenna ist eine Stadt mit vielschichtiger Geschichte. Die Zivilisation der Römer, der Byzantiner und des Mittelalters haben nachfolgende und charakteristische Spuren hinterlassen. Als dreimalige Hauptstadt (des westlichen römischen Reiches, des Königreiches der Ostgoten und des byzantinischen Exarchats) konserviert Ravenna die Spuren dieser großartigen Vergangenheit im Gold der Mosaiken, im Ruhm der geschmückten Wände und Gewölbe und im soliden Erscheinungsbild der Gebäude und Kirchen.


Nach dem Besuch in Ravenna segeln wir im Schiff nach Venedig, entlang der langen Küste, die einst von Schiffen mit wertvoller Ladung aus dem Orient erobert wurde. Nach Venedig über den Seeweg zu gelangen ist ein einmaliges Privileg! Von weitem den hochragenden Glockenturm von San Marco sehen, an der berühmtesten Piazza Italien anlegen und einen Aperitif im geschichtsträchtigen Café Florian genießen. Durch die Gassen verschiedener Stadtviertel schlendern und in exzellenten Restaurants essen. Am Tag darauf die Lagune erforschen. Murano besuchen und seine Glasbläser, wo die Künstler und Künstlerinnen in Handarbeit zeitlose Einzelstücke blasen können. Rückfahrt nach Venedig und seiner eigenen Lust auf Entdecken und Relaxen freien Lauf lassen.


Der Segeltörn ist buchbar in den Monaten Mai, Juni, Juli, September.

Programm (All-inclusive)*

Donnerstag:

17 Uhr – Check-in beim Ravenna Yacht Club in Marina di Ravenna

19h30 – Abendessen im Restaurant in Marina di Ravenna

Freitag: Stadtbesichtigung von Ravenna

07h30 – Frühstück an Bord

08h30 – Abfahrt nach Ravenna. Marina di Ravenna und Ravenna liegen ca. 16km voneinander entfernt.

09h30 – Besichtigung von:

  • Basilika von San Vitale (Unesco Monument)
  • Mausoleum von Galla Placidia (Unesco Monument)
  • Domus der Steinteppiche;

12h30 – Mittagessen im historischen Stadtzentrum von Ravenna

14h30 – Besichtigung von:

  • Basilika von Sant’Apollinare Nuovo (Unesco Monument)
  • Museum des Mosaik TAMO mit Mosaikworkshop

19h30 – Typisches Abendessen in einem historischen und faszinierendem Restaurant in Ravenna

Samstag: auf See nach Venedig

07h00 – Frühstück an Bord

08h30 – Abfahrt nach Venedig

12h30 – Mittagessen an Bord

16h30 – Ankunft in Venedig (*1)

19h30 – Abendessen in den Gassen von Venedig

*1: die tatsächliche Ankunftszeit hängt von den Wetterbedingungen ab

Sonntag: Besichtigung von Murano und Venedig

08 Uhr – Frühstück an Bord

09h30 – Abfahrt nach Murano

10 Uhr – Besichtigung von Murano und einer Kunstbläserei

12h30 – Mittagessen in einem typischen Restaurant von Murano

14h30 – Abfahrt nach Venedig

15h30 – Besichtigung der Stadt in eigener Regie

18h30 - Ausschiffen

Eine Zusatzübernachtung kann vorab vereinbart werden.

*Inklusive:

  • Übernachtung an Bord, Bettwäsche und Handtücher
  • Eintritte und Museumsbesuche /Ausstellungsbesuche /Workshop
  • Essen und Getränke im Rahmen des Reiseplans (eine Flasche Wein pro vier Personen pro Mahlzeit)
  • Kaffee, Tee und Soft drinks unbegrenzt
  • Ticket vaporetti
  • Skipper

Für weitere Information und eventuelle persönliche Anpassungen des Segeltörns bitte wir es im untenstehenden Kontaktformular einzutragen.

Fortbewegungsmittel:

Segelboot

Nachdem ich die Datenschutzbestimmungengelesen habe, stimme ich der Verarbeitung meiner persönlichen Daten gemäß Artikel 24 zu. 13-14 der europäischen Verordnung 2016/679 zu.

komm zurück zu Segeltörns